Paare ficken und flexibel sein

paare ficken

Paare ficken macht auf jeden Fall eine ganze Menge Spaß und bringt auch wirklich viel Abwechslung beim Sex mit sich. Nur sollte man sich immer vor Augen halten, dass man sich hier nicht nur mit einer Person trifft, sondern mit Zweien gleichzeitig. Was ja auch nicht wirklich verwunderlich ist. Dennoch ist die Etikette hier nicht so, als würde man sich mit einer Frau allein zum bumsen treffen. Man muss auch die Regeln beider beachten um die Fickkontakte so gestalten zu können, damit alle dann was davon haben und es nach allen Wünschen gut läuft. Außerdem sollte es dir nichts ausmachen, dass der Ehemann beim Sex auch dabei ist, entweder aktiv, oder auch passiv. Das hängt immer von der Situation ab und ist nicht immer im Voraus klar. Man sollte sich also immer an alle Gegebenheiten anpassen können und sich nicht nur auf eine Variante versteifen. Denn wie schon erwähnt, ist Paare ficken etwas anderes, dafür aber auch etwas ganz Besonderes. Viele Pärchen suchen auch immer einen Hausfreund. Und wenn man dann irgendwann ein eingespieltes Team ist, sind die Fickkontakte wirklich sehr geil und kaum noch zu übertreffen. Dafür muss man sich aber erst mal richtig ins Zeug legen und sollte auf gar keinen Fall egoistisch sein. Denn das würde dazu führen, dass man schnell wieder von seinem Sextreff ausgeladen wird. Das will wohl keiner. Von daher sind hier eher Menschen gefragt die sehr gern über ihren Schatten springen und nicht egoistisch sind.